Lern-& Begabtenförderung | Phorms Hamburg

    Uns ist bewusst, dass jedes Kind andere Interessen und Fähigkeiten hat.

    Deshalb ist das Phorms-Konzept auf die individuelle Entwicklung der Kinder zugeschnitten: Eine hohe Betreuungsquote, ganztägiger Unterricht, fächerübergreifende Team- und Projektarbeit, kreative Lernmethoden sowie ein spannendes Nachmittags-Angebot geben den einzelnen Talenten Raum, sich zu entfalten.

    Darüber hinaus fördern und unterstützen unsere Lehrer einzelne Kinder, indem sie sie regelmäßig für einzelne Stunden in einer kleinen Gruppe unterrichten. Das "Special Needs / Learning Support Programme" fördert Kinder, die in einem Kernfach wie Englisch, Lesen, Schreiben oder Rechnen Nachholbedarf haben. Die Förderung von Kindern mit speziellen Lernbedürfnissen bereichert auch den Unterricht im Klassenverband – durch eine bessere Integration und Motivation aller Kinder.