Abschlüsse

    Wie an allen Hamburger Gymnasien, dient auch in der Jahrgangsstufe 10 unseres Gymnasiums eine Klassenarbeit (in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch) sowie eine mündliche Überprüfung in mindestens zwei der genannten Fächer (darunter Englisch) zur Feststellung, ob die Anforderungen der Bildungspläne erreicht wurden. Schülerinnen und Schüler, die diese Prüfung bestehen, werden in die Studienstufe versetzt und haben durch die Versetzung zugleich den MSA (Mittlerer Schulabschluss) erworben.

    Es folgen zwei Jahre der gymnasialen Oberstufe (Klasse 11 und 12), welche mit der Abiturprüfung abgeschlossen wird (Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife).