Hort und Clubs

Bei Phorms Education ist Schule nicht nur ein Lern-, sondern auch ein Lebensraum.

Im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Hamburger Schulen bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern bis einschließlich Jahrgang 8 ein vielfältiges außerschulisches Programm. So können sie im geschützten Rahmen spielen, Freizeitangebote ausprobieren, neue Talente entdecken und bestehende weiterentwickeln. 

Hortbetreuung

Morgenbetreuung: ab 7.30 Uhr
Nachmittagsbetreuung: bis 18.00 Uhr

Der Hort wird von den pädagogischen Fachkräften der Schule, unseren Teaching Assistants, durchgeführt. Somit treffen die Kinder hier auf vertraute Gesichter. Der konzeptionelle Rahmen der schulischen Arbeit wird in der außerschulischen Betreuung konsequent fortgeführt. Dies gilt für die Zweisprachigkeit ebenso wie für die pädagogischen Regeln der Schule. 

Clubs

Ergänzend zu den regulären Betreuungsangeboten des Hortes bietet der Phorms Campus Hamburg mit den sogenannten Clubs ein altersspezifisches Kursangebot. Hier schaffen wir für die Kinder Raum, um neue Dinge unter fachlich qualifizierter Anleitung auszuprobieren.
Die Kurse finden, soweit nicht anders angegeben, in den Räumlichkeiten der Schule statt und dauern jeweils 60 Minuten. Die Teilnahme an einem Club ist kostenpflichtig. Zusätzlich bieten wir den Kindern die Möglichkeit, am privaten Musikunterricht am Nachmittag in unseren Räumen teilzunehmen. 
Das detaillierte außerschulische Programm und weitere Informationen finden Sie in der jeweils aktuellen Programmübersicht.