Krippe

    In der Krippengruppe werden 15 unserer jüngsten Kitamitglieder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahren von 3 Pädagogen täglich betreut. Bereits hier werden die Kinder an sowohl die deutsche als auch die englische Sprache herangeführt, da der gesamte Tagesablauf  in beiden Sprachen stattfindet. Wie sieht also ein Tag bei den Krippenkindern aus?

    Sind alle Kinder morgens angekommen, beginnt der Tag um 09:30 Uhr mit einem gemeinsamen Morgenkreis, in dem wichtige Themen des Tages mit den Kindern besprochen werden.

    Nach dem Morgenkreis können die Kinder an einer Aktivität teilnehmen.

    Von musikalischer Früherziehung, über kleinen Bastelangeboten, bis hin zu vergnügten Turnstunden im Bewegungsraum, finden täglich unterschiedliche Angebote statt. Weiterhin stehen auch Ausflüge mit unserem Krippenwagen auf dem Programm, was jedes Mal ein Highlight für unsere kleinen Entdecker ist.

    Anschließend gibt es um 11:30 Uhr Mittag essen in unserem Kinderrestaurant.

    Nun ist es Zeit sich auszuruhen und neue Kräfte für den weiteren Tag zu sammeln. Der Schlafraum mit vielen kuscheligen Betten bietet dafür die ideale Möglichkeit. Ist nun neue Energie getankt geht es in die Nachmittagbetreuung. Hier dürfen die Kinder im pädagogischen Freispiel ihren Interessen nachgehen und der Phantasie freien Lauf lassen, oder angefangene Projekte und Arbeiten können hier zu Ende geführt werden.

    Um 15:30 Uhr geht der Tag mit einem kleinen Snack weiter, welcher gemeinsam mit den Elementargruppen stattfindet.

    Abgeschlossen wird der Tag durch die Spätbetreuung ab 16 Uhr, in der zusätzlich noch Zeit für pädagogisches Freispiel zur Verfügung steht.